COOKIE-RICHTLINIE

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies (Zählpixel und ähnliche Technik ”Cookies”), um Besucherstatistik zu führen und um deine Erfahrungen auf dieser Website zu verbessern.

Informationen über Datenschutz und die Verwendung deiner personenbezogenen Daten, findest du hier: Datenschutzbestimmungen

Bei Bedarf können wir diese Informationen von Zeit zu Zeit aktualisieren.Wir empfehlen dir daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um die neuesten Informationen über die Cookies zu erhalten, die wir auf unserer Website verwenden.


1. Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine Textdatei, die auf deinem Computer, Handy oder Pad verbleibt, wenn du eine Webseite besuchst. Wir benutzen folgende Cookies auf unserer Homepage: Sitzungscookies (Sessionscookies), Dauer-Cookies und Webbeacons (Zählpixel). Dies können Cookies sein, die wir verwenden und / oder Dritte verwenden.

  • Sitzungscookies: Temporäre Cookies, die während einer aktiven Session im Hintergrund gelagert werden, d.h. so lange wie du dich auf der Webseite befindest. Sitzungscookies verschwinden, wenn du den Browser schließt. Wir benutzen diese Art Cookie um deine Aktionen auf unserer Homepage zusammenzustellen.
  • Dauer-Cookies werden auf deinem Gerät gespeichert, bis das angegebene Ablaufdatum für jeden Cookie erreicht ist oder bis du den Cookie manuell vom Gerät entfernst. Der Cookie wird jedes mal aktiviert, wenn du eine Website besuchst, die den speziellen resistenten Cookie erstellt hat. Einem Dauer- Cookie ermöglicht es, deine Einstellungen oder Aktionen auf einer Website (oder auf verschiedenen Websiten) zu speichern.
  • Webbeacons sind transparente Bilder, die in E-Mails oder auf unserer Website enthalten sein können, damit wir sehen können, worauf unsere Besucher klicken.


2. Warum und wie benutzen wir Cookies?

Wir verwenden Cookies für mehrere Zwecke. Wir verwenden Cookies, um den von uns angebotenen Service zu verbessern. Einige unserer Dienste benötigen Cookies, um zu arbeiten, während andere nur dazu dienen, unsere Dienste für dich reibungsloser zu gestalten. Im Allgemeinen kategorisieren wir unsere Cookies und deren Verwendung wie folgt:

2.1. Notwendige Cookies

Daten aus diesen Cookies ermöglichen dir die Nutzung unserer Website und ihrer Funktionen. Diese Cookies sind notwendig, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Ohne die notwendigen Cookies würden einige Dienste auf der Website nicht funktionieren und die Website würde nicht so reibungslos laufen, wie sie sollte. Diese Cookies sammeln keine Informationen für das Marketing oder speichern auch nicht, was du für Seiten im Internet besucht hast.

2.2. Funktionscookies

Funktionscookies sammeln Informationen über die Nutzung einer Website und helfen dabei, die Funktionsweise dieser zu verbessern. Diese Cookies können zum Beispiel zeigen, welche Seiten am häufigsten besucht werden, helfen dabei, Probleme mit einer Website zu dokumentieren und zeigen, ob eine Website-Werbung erfolgreich war oder nicht. Funktion-Cookies sammeln keine Informationen, die einen Benutzer persönlich identifizieren. Alle von Funktion- Cookies gesammelten Informationen sind anonym.

Funktionscookies ermöglichen es der Webseite, sich an die von dir getroffene Wahl zu erinnern, um deine Erfahrung auf der Website zu verbessern und dir gegebenenfalls angepasste Inhalte zur Verfügung zu stellen. Ohne diese Arten von Cookies können wir unsere Dienstleistungen sonst nicht deinen Anforderungen anpassen.

2.3. Analyse-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu überwachen und zu verfolgen.

2.4. Marktforschung

Marketing-Cookies werden verwendet, um Anzeigen zu schalten, die für dich und deine Interessen relevant sind, oder um die Häufigkeit zu beschränken, mit der du dieselbe Anzeige auf einer Website siehst. Diese Arten von Cookies werden auch verwendet, um die Effektivität einer Werbekampagne zu messen. Diese Cookies können verwendet werden, um sich daran zu erinnern, was du dir beim Besuch einer Website angesehen hast. Wir verwenden diese Informationen, um dir personalisierte Empfehlungen bieten zu können und auch als Marketing-Kommunikation. Wir können die von diesen Cookies gesammelten Informationen mit anderen von dir bereitgestellten Informationen kombinieren.


3. Cookies Dritter

Wir haben Drittanbietern und anderen Organisationen ermöglicht, ihre eigenen Cookies oder andere Technologien zu verwenden, um Informationen über den Inhalt unserer Website und/oder der von dir angeklickten Anzeigen zu sammeln. Diese Drittanbieter können diese Informationen für Werbung verwenden, die für dich aufgrund des von dir angesehenen Inhalts von Interesse ist. Drittanbieter können diese Informationen auch dazu verwenden, die Effektivität ihrer Werbekampagnen zu messen. Wir haben keinen Zugang oder die Kontrolle über Cookies, die auf unserer Website von Drittanbietern platziert werden. Die Verwendung ihrer Cookies unterliegt ihrer eigenen Datenschutzrichtlinie. Wir empfehlen dir, die Datenschutzrichtlinien jeder unserer dritten Parteien zu lesen.

Welche Cookies verwenden wir?

Funktionscookie

Unsere Webseite hat einen Funktionscookie, der deine Einstellungen speichert. In diesem Funktionscookie werden außerdem Daten gespeichert und an folgende Drittparteien gesendet:

  • Google

Tag Manager, wird benötigt, um Code-Schnipsel hinzuzufügenden oder von der Seite zu entfernen. 
Optimize, ein Werkzeug, um A/B-Tests durchführen zu können und damit die Funktionen der Webseite zu verbessern.
Analytics, Webanalyse (inklusive demographischer Daten).
Adwords, wird zum Messen von Konvertierungen benutzt und mit Hilfe von Re-Marketing-Listen richten sich die Werbeannoncen an verschiedene Zielgruppen. Somit werden relevantere Inhalte auf Google und innerhalb des Anzeigen-Netzwerkes von Google gezeigt.

  • Yotpo, Messung der Interaktion mit Reviews (Bewertungen) und sozialen Datenströmen
  • Klarna, Zahlungsinformationen und Bestellinformationen, um den Checkout an der Kasse zu erleichtern. 

Facebooks Pixel

Dies wird verwendet, um die Wirkung der Werbung zu messen und unser Sortiment mit Hilfe von Facebook-Nutzern zu vermarkten. Mit Hilfe dieser Technik können zum Beispiel frühere Besucher von unseren Anzeigen auf Facebook ausgeschlossen oder eingeschlossen werden.


4. Wie kann man die Cookies kontrollieren und die Verwendung steuern?

Bei deinem Browser oder dem jeweiligen Gerät kannst du normalerweise die Einstellungen für die Verwendung und den Umfang von Cookies ändern. Rufe dazu die Einstellungen des Browsers oder des Geräts auf, um mehr über das Anpassen der Einstellungen für Cookies zu erfahren. Du kannst beispielsweise alle Cookies blockieren, nur Erstanbieter-Cookies akzeptieren oder auch Cookies beim Schließen des Browsers löschen.

Bitte denk daran, dass das Löschen von Cookies oder das Deaktivieren zukünftiger Cookies das Risiko birgt, dass du nicht auf bestimmte Seiten oder Funktionen unserer Website zugreifen kannst. Die Anpassung deiner Cookie- Einstellungen wirkt sich auch auf andere Webseiten aus.

In den Anzeigeneinstellungen von Google kannst du außerdem die Verwendung von Cookies steuern, um benutzerdefinierte Anzeigen auf Websites anzuzeigen, siehe Google Ads Settings.

Wenn du Facebook nutzt, kannst du einstellen, ob Anzeigen, die auf deinem Verhalten basieren, auf Facebook und anderen Websites erscheinen, die die Facebook-Werbedienste in den Anzeigeneinstellungen von Facebook verwenden.


5. Kontaktiere uns

Deine Privatsphäre ist für uns von RevolutionRace wichtig. Wir haben daher einen Datenschutzbeauftragten ernannt, um sicherzustellen, dass wir die Datenschutzgesetze und die interne Datenschutzrichtlinie zur Behandlung personenbezogener Daten einhalten. Wenn du Fragen zur Verwendung von Cookies hast, zögere nicht, uns zu kontaktieren.

Hier die Kontaktdaten:

E-mail: support@revolutionrace.at

Telefon: +49 322 2109 7538